Navigation überspringen

Alle Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Angebote im KörberHaus in einem Kalender.

Unsere wiederkehrenden Veranstaltungen finden Sie auch in unserem

Programmheft zum Download

Veranstaltungsfilter

Filteroptionen
11 Ergebnisse zu
  • Bücherhalle Bergedorf

Heute

Weitere Veranstaltungen

  1. Mittwoch

    Illustration: 4 Personen im Kreis über einem Buch

    Gemeinsam Lesen

    Leseerlebnisse teilen

    Weitere Termine

    Lassen Sie sich auf ein gemeinsames Lese-Erlebnis ein und tauschen Sie sich aus! An jedem Termin lesen wir unter Anleitung einen kurzen Text oder eine Geschichte sowie ein Gedicht und sprechen über unsere Eindrücke, Wahrnehmungen und Fragen.

    Keine Vorkenntnisse erforderlich. Ohne Vorbereitung. Maximal 10 Gäste

    Bitte anmelden: per E-Mail unter bergedorf@buecherhallen.de oder Telefon 040 / 721 17 72

    Gemeinsam Lesen ist ein ehrenamtliches Angebot der MEDIENBOTEN.

  2. Donnerstag

    Frauen und Männer unterschiedlicher Nationalitäten

    Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

    Weitere Termine

    Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen!

  3. Freitag

    Laptop und selbstgefertigte VR-Brille aus Pappe

    In Kleingruppen werden 3D-Welten am Laptop erstellt und eine Cardboard aus Pappe gebastelt, mit der die eigene 3D-Welt anschließend mithilfe des Smartphones erkundet werden kann. 

    Neugierig geworden? Dann melde dich bei uns an. 

    Wichtig: Bitte bring' zur Veranstaltung dein Smartphone mit und lade vorab die App "CoSpaces edu" herunter. 

    10 bis 14 Jahre · Eintritt frei

  4. Samstag

    Buchvorstellung: Die Bille - Hamburgs unbekannte Schöne

    Schon im 17. Jahrhundert zog es die wohlhabenden Hamburger raus aus der bedrückenden Enge der Stadt in die Weiten der Marschlande. An den Ufern der Bille entstanden herrschaftliche Landhäuser, in denen sie ihre Sommerfrische verbrachten.

    Am Unterlauf der Bille, in Billbrook und Rothenburgsort, entstanden die ersten Fabriken und die Kraftwerke, die für Hamburgs Aufstieg zur Metropole den nötigen elektrischen Strom lieferten. Und in Bergedorf forschen Wissenschaftler heute an neuen, umweltschonenden Energiequellen.

    Die Bille bietet also spannende Geschichten von gestern und heute. Und sie lädt immer zu einem Besuch ein mit Wald und Marschland, Landhäusern, Villen und einem Schloss am Oberlauf, Industrieromantik und Kulturzentren am Unterlauf.  Man kann an ihr Wandern, Tiere und Pflanzen bewundern, auf den Spuren von Fürst Otto von Bismarck und dem Hamburger Reeder Albert Ballin wandeln.

    Diese Vielfalt haben Michael Seufert und Michael Zapf in Text und Bild eingefangen und in dem Bildband "Die Bille – Hamburgs unbekannte Schöne" (Ellert & Richter Verlag) versammelt.

    In der Bücherhalle Bergedorf präsentieren Autor und Fotograf den Bildband mit einer Lesung und Bildbegleitung.

    Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bezirksamt Bergedorf statt. 

    Einlass ist ab 10.30 Uhr.

    Bitte anmelden!

  5. Dienstag

    Blick in Ausleihräume der Bücherhalle Bergedorf um 1950

    Kultur- und Geschichtskontor Bergedorf

    Weitere Termine

    Das Kultur- und Geschichtskontor ist die Geschichtswerkstatt für Bergedorf, Lohbrügge und die Vier- und Marschlande. Lernen Sie die Angebote kennen und entdecken Sie die Buchveröffentlichungen.

    Kommen wir ins Gespräch! Es ist keine Anmeldung erforderlich.

  6. Dienstag

    Bilderbuchkrippe (Bildtitel)

    Bilderbuchkino für die Kleinsten

    Weitere Termine

    Hallo Zwerge, aufgepasst: Heute gibt es ein Bilderbuchkino extra für euch!

    Viele schöne Bilder, wenig Text und lustige Reime - das wird die Lütten begeistern und verzaubern.

    Kommt einfach vorbei.

    Ab 2 Jahren · Eintritt frei

  7. Mittwoch

    Paar mit Buch und Tablet-PC

    SILBER & SMART

    Tablet-Treff 60+

    Weitere Termine

    Die Ehrenamtlichen von SILBER & SMART beraten Menschen 60+ in Einsteiger-Fragen rund um Tablet und Smartphone. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein eigenes Gerät.

    Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. 

    Telefon: 040 721 17 72 oder E-Mail an: bergedorf@buecherhallen.de

    Ab 60 Jahren · Eintritt frei

  8. Mittwoch

    Gänsespiel

    Spiel ganz viel - MiniEdition

    Weitere Termine

    Zusammen mit unseren Kleinsten wollen wir die Welt der Brettspiele erobern.
    Wir zeigen den Minis geeignete Spiele und probieren sie zusammen aus.

    Wir freuen uns auf euch!

    2 bis 4 Jahre · Eintritt frei

    Bitte anmelden.

  9. Donnerstag

    Frauen und Männer unterschiedlicher Nationalitäten

    Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

    Weitere Termine

    Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen!